VERANSTALTUNGEN

Hört! Hört! - Stadtführungen auch für Hörgeschädigte

06.07. | 03.08. | 07.09. | 05.10.2017    14.00 bis 15.30 Uhr
Stadtführung mit Höranlage in Ottweiler

Auch für Hörgeschädigte finden historische Stadtführungen in der Altstadt von Ottweiler statt. Dabei wird eine besondere Kommunikationsanlage eingesetzt, damit Schwerhörige die Führung problemlos verstehen können.

Diese Veranstaltung wird unterstützt von der Bosenbergklinik St. Wendel und vom Deutschen Schwerhörigenbund e.V. .

An dieser Stadtführung können natürlich auch Nicht-Hörgeschädigte ganz normal teilnehmen und wie gewohnt den unterhaltsamen Anekdoten der historisch gewandeten Gästeführer/innen Jutta Schneider und Monika Wolf sowie Herrn Hans-Dieter Schmitt folgen.

Termine 2017:
jeden 1. Donerstag im Monat von April bis Ende Oktober

Teilnehmerbeitrag:
Der Teilnehmerbeitrag beträgt 4,- EUR
Für Einzelpersonen ist keine Anmeldung erforderlich.
Lediglich bei Gruppen wird um eine Anmeldung gebeten, da für die Hörgeschädigten eine entsprechende Zahl an Empfangsgeräten vorgehalten werden muss.

Start: Schloßhof Ottweiler, Quakbrunnen gegenüber der Tourist Information (Schlosshof 5, 66564 Ottweiler)

Infos:
Tourist -Information Ottweiler
Schlosshof 5
66564 Ottweiler
Tel: 06824-3511
Email: tourist@ottweiler.de

Diese Veranstaltung erfüllt die Kriterien des Qualitätssiegels "Hören mit Herz"

Anmeldung

Bei Gruppen wird um eine Anmeldung gebeten.

Kosten

4,00 €

Barrierefreiheit

Veranstalter

Gästeführer

Veranstaltungsort

Schloßhof Ottweiler, Quakbrunnen gegenüber der Tourist Information (Schlosshof 5, 66564 Ottweiler)

Anreise

Sie sind hier