AKTUELLES

Moderne Galerie Saarbrücken mit Hörkomfort

08.11.2017

Am 18. November öffnet die Moderne Galerie des Saarlandmuseums nach eineinhalb Jahren baubedingter Schließung wieder ihre Pforten: mit einem lang ersehnten Erweiterungsbau, der rund 1.500 m² zusätzliche Ausstellungsfläche und acht Säle unterschiedlicher Proportion bietet – im Zentrum ein 14m hoher Raum als außergewöhnlicher Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst. Dank der Erweiterung ist es möglich, die Moderne Galerie als Ganze neu zu denken und
sowohl innerhalb der Sammlungspräsentation als auch bei Ausstellungen andere Akzente zu setzen. Die spannungs- und abwechslungsreichen Raumfolgen des neuen Traktes und die denkmalgeschützte Architektur des Altbaus ergänzen sich dabei auf ideale Weise.

Um modernen Hörkomfort zu bieten, werden ab dem 19. November regelmäßig Führungen mit FM-Anlagen angeboten.

Der Eintritt ins Museum ist bis Ende des Jahres kostenlos.

Das Museum erfüllt die Kriterien des Qualitätssiegels "Hören mit Herz"

Pressemitteilung

Homepage   

Sie sind hier